Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

JuLeiCa

Kompaktkurse und Updates

Zu den JuLeiCa-Updates geht es hier!

JuLeiCa-Ausbildung

Du willst Gruppenleiter:in werden? Dann sei dabei!

Diese JuLeiCa-Schulung ist für Alle, die ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind, oder tätig werden wollen.  

 

Die Grundlagen der Gruppenpädagogik, Anregungen zur Gestaltung von Gruppenstunden sowie Informationen über Rechtsfragen, Prävention gegen sexualisierte Gewalt, Aufsichtspflicht und Handeln in brenzligen Situationen werden abwechslungsreich und kreativ bearbeitet. Natürlich ist es wichtig, dass du dich mit einbringst und erste Erfahrungen als Gruppenleiter:in sammeln kannst. 

 

Die Schulung findet an folgenden Terminen statt: 

Modul 1: Montag, 08.04.2024, 17:30 - 21:00 Uhr (digital):

Kennenlernen, Erwartungen und Absprachen  

Modul 2: Donnerstag, 09.05.2024 (15 Uhr) bis Sonntag, 12.05.2024 (15 Uhr): 

Schulungswochenende “BasiX” im Jugendhaus St. Georg in 55437 Ockenheim (Die Anreise erfolgt eigenständig, ÖPNV ist möglich - nähere Informationen und Absprachen dazu beim 1. Treffen)  

Modul 3: Samstag, 15.06.2024, 9:30 - 15:30 Uhr:

Prävention gegen sexualisierte Gewalt in X-Ground I Kirche der Jugend in Koblenz, Moselweißer Str. 37, 56073 Koblenz

 

Min./Max.: 12/30 TN

 

Kosten für die gesamte Ausbildung:

75 € (darin enthalten sind Unterkunft (Modul 2) und Verpflegung (Modul 2 und 3).  

 

Veranstalter: Fachstelle Jugend im Visitationsbezirk Koblenz

 

Teamerinnen: Margret Kastor, Claudia Liesenfeld-Gilles und Susanne Mülhausen (Pädagogische Referentinnen Fachstelle Jugend im Visitationsbezirk Koblenz) 

 

Voraussetzungen für die Schulung:  

  • Teilnahme ab 16 Jahren möglich (aber auch, wenn du im Schulungsjahr 16 Jahre alt wirst) 

  • Vollständige und aktive Teilnahme an allen Modulen 

Hier kannst du dich anmelden: Anmeldung 

 

Weitere Infos bei Claudia Liesenfeld-Gilles:

E-Mail: claudia.liesenfeld-gilles(at)bistum-trier.de 

Mobil: 0151 53831206 

 

Zusätzlich ist der Nachweis ausreichender Kenntnisse in Erster Hilfe im Umfang des »Erste-Hilfe-Lehrgangs« (9 Schulungseinheiten á 45 min) zu erbringen (nicht älter als zwei Jahre).

Diese Schulung ist von einem lizenzierten Träger durchzuführen.

 

Den Erste-Hilfe-Kurs könnt ihr u. a. bei folgenden Anbietern absolvieren: Malteser Hilfsdienste, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter Unfallhilfe. Oder ihr schaut bei den Schulungen der Jugendverbände! Diese bieten auch Erste-Hilfe-Kurse an.

 

 

Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen:

Der*die Veranstalter*in kann während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen von meinem/unserem Kind anfertigen und für seine*ihre Öffentlichkeitsarbeit (Aushang, Internet, Social Media, Pressemitteilung und Abdruck in Flyern) nutzen. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Ein Honorar wird nicht gezahlt. Eine kommerzielle Nutzung ist ausgeschlossen. Unsere Einwilligung kann ich/können wir jederzeit für die Zukunft widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

 

Während des Anmeldevorganges können Sie auswählen, ob Sie damit einverstanden sind oder nicht.